Allgemein

Schreibwettbewerb: Das Gute im Leben – Geschichten über das Positive im Leben gesucht!

Werbung- Das Leben ist toll. Auch wenn oft negative Ereignisse das Leben prägen, so gibt es immer etwas Gutes zu entdecken. Und genau um diese guten Dinge im Leben geht es in dem neuen Schreibwettbewerb Das Gute im Leben, der von der Gemeinde Witzin gemeinsam mit dem Buchautor und Schauspieler Dominic Böhm ins Leben gerufen wurde. Gesucht werden Kurzgeschichten und Gedichte, deren Themen frei gewählt werden können. Wichtig: Die Story muss über das Gute im Leben handeln.

Teilnehmen kann jeder bis 25 Jahre. Mit diesem Schreibwettbewerb soll kreativen Köpfen auch in Zeiten von Corona eine Beschäftigung geboten werden. Doch darüber hinaus gibt es noch weitere Gründe, die für eine Teilnahme an dem Schreibwettbewerb Das Gute im Leben sprechen. Die besten Storys werden von einer Jury aus Buchautoren/innen ausgewählt. Die Sieger dürfen ihre Geschichten bei einem Comedyevent in der Gemeinde Witzin vorlesen. Der Termin hierfür wird noch bekannt gegeben. Zudem pflanzen die Sieger gemeinsam mit dem Bürgermeister der Gemeinde Witzin einen Baum, um mit diesem an die positiven Geschichten des Wettbewerbs zu erinnern.

Wer sitzt in der Jury?

Gleich drei Buchautoren/innen sitzen in der Jury zu diesem Schreibwettbewerb. Dabei handelt es sich um den Ideengeber Dominic Böhm, der seit langer Zeit als Buch- und Drehbuchautor arbeitet. Darüber hinaus ist er auch als Impro-Schauspieler aktiv. Stephanie Pinkowsky und Annika Meyer verstärken die Jury. Beide sind talentierte Nachwuchsautorinnen, die seit diesem Jahr ebenfalls die Bühnenarbeit begonnen haben und mit Dominic Böhm ein Team bilden. Diese drei Künstler werden die besten Geschichten auswählen.

Wie kann man eine Story einsenden?

Die Werke schickt ihr bitte via Mail an folgende Adresse: SchreibDeineGeschichte@In-Witzin.de

Die Datei sollte ein Word-doc. sein. Darin schreibt ihr bitte auch euren Namen und eine Telefonnumer oder eine Mailadresse unter welcher wir euch im Falle des Gewinns erreichen können. Teilnehmer unter 18 Jahren lassen ihre Werke aus Datenschutzgründen bitte von den Eltern einreichen. Die Daten werden nur von Mitarbeitern der Gemeinde Witzin und den Jurymitgliedern gesehen und nach dem Wettbewerb gelöscht!

Kurzgeschichten: Times New Roman 12, max. 1 Seite

Gedichte: Maximal 16 Zeilen

Was das Thema angeht, habt ihr freie Wahl. Inhalt der Story sollte Das Gute im Leben sein. Was ist für euch Das Gute im Leben? Euer letzter Urlaub? Euer Haustier? Wir sind auf eure Ideen gespannt und wünschen euch viel Spaß beim Schreiben eurer Storys.

GD Star Rating
loading...
Schreibwettbewerb: Das Gute im Leben - Geschichten über das Positive im Leben gesucht!, 5.0 out of 5 based on 1 rating

2 Kommentare

  • Ein toller Wettbewerb, der viele Möglichkeiten und Platz für die eigene Fantasie bietet! Danke fürs Teilen!
    LG Annika Meyer

    GD Star Rating
    loading...

Hinterlasse einen Kommentar