Allgemein

Kühlschranktür von links nach rechts umbauen

Kühlschrank umbauen von links
Dominik
Geschrieben von Dominik

Es kann oftmals sein, dass man beim Kauf eines Bosch, Siemens oder Neff Kühlschranks nicht gleich bemerkt, dass sich die Kühlschranktür nicht so öffnen lässt wie man es gerne hätte. Sowas kann sowohl bei einem Einbaukühlschrank als auch bei einem Standkühlschrank, auch als freistehender Kühlschrank bezeichnet, vorkommen. Oft kommt es vor, dass man die Kühlschranktür genau auf der anderen Seite öffnen möchte.

Inhaltsverzeichnis

Kann man jede Kühlschranktür umbauen?

Bei den meisten Kühlschränken geht die Kühlschranktür von links nach rechts auf. Aber was wenn man es genau umgekehrt braucht? Ist das Handwerklich machbar? Ja, das ist es. Bei jedem handelsüblichen Kühlschrank der freistehend, Unterbau oder Einbau ist. Wer sich seine Tür etwas genauer anschaut, wird bemerken das rechts wie auch links Öffnungen für die Beschläge vorhanden sind.

Oder sie sind zumindest angezeichnet, so das sie diese nur noch Bohren oder Schrauben müssen. Aber vergessen sie nicht, das sie auch ein Gefrierfach im Kühlschrank haben, das sie wenn sie die Kühlschranktür versetzen, dementsprechend auch die Gefrierfachtür versetzen müssen.

So einfach ist der Umbau der Kühlschranktürscharniere

Kühlschranktür umbauen Schritt 1

Kühlschranktür umbauen Schritt 1

In der Theorie mag das alles immer einfach klingen. Aber so schwierig ist das nicht. Sie müssen nur die Kühlschranktür von ihrem Kühlschrank entfernen indem sie diese einfach abschrauben und danach einfach Seitenverkehrt wieder anschrauben. Egal ob sie einen Siemens Kühlschrank oder einen von Bosch, Neff oder den zahlreichen weiteren Kührschrankhersteller haben – für den Umbau brauchen sie keinen Monteur, das schaffen sie alleine.

Oder sie nehmen sich einen Freund zur Hilfe. Der eine hebt der andere schraubt. Für einen Laien dürfte das auch kein Problem sein die Kühlschranktürscharniere umzubauen. Es ist zwar von Hersteller zu Hersteller nicht immer alles Eins zu Eins geregelt. Aber mit dem bloßen Auge eigentlich zu erkennen wohin die Reise geht.

Siemens KG39NVL45 iQ300 Kühl-Gefrier-Kombinationen Gefrierteil unten - Freistehend / A+++ / 203 cm / 182 kWh/Jahr / 279 L Kühlteil / 87 Gefrierteil / No frost
Bauknecht KGN 2043 A3+ IN No Frost Kühl-/Gefrierkombination / 188 kWh/Jahr / Kühlteil 265 L / Gefrierteil 105 L / Edelstahl Optik [Energieklasse A+++]
KGL 1820 IN
485,00 EUR
Preis nicht verfügbar
Preis nicht verfügbar
Siemens KG39NVL45 iQ300 Kühl-Gefrier-Kombinationen Gefrierteil unten - Freistehend / A+++ / 203 cm / 182 kWh/Jahr / 279 L Kühlteil / 87 Gefrierteil / No frost
485,00 EUR
Bauknecht KGN 2043 A3+ IN No Frost Kühl-/Gefrierkombination / 188 kWh/Jahr / Kühlteil 265 L / Gefrierteil 105 L / Edelstahl Optik [Energieklasse A+++]
Preis nicht verfügbar
KGL 1820 IN
Preis nicht verfügbar

Eine kleine Anleitung für den Kühlschranktür – Umbau

Kühlschrank umbauen Schritt 3

Kühlschrank umbauen Schritt 3

Auch wenn die Theorie einfach klingen mag und für alle die sich trotzdem schwer tun, mit dem Satz “in jeder Montageanleitung müsste stehen und erklärt sein wie man die Tür von links nach rechts setzt”, geben wir untenstehend eine kleine Anleitung. Wenn Sie alles Schritt für Schritt durchführen werden sie merken, dass es ist nicht so schwer ist die Kühlschranktürscharniere umzubauen.

Wer sich dennoch nicht sicher ist oder nach getaner Arbeit vielleicht noch an andere Handwerkliche Reparaturen oder so etwas in der Art trauen will der kann ja auch so einen Handwerkskurs für Hobbybastler teilnehmen. Wird an fast jeder VHS Angeboten. Vielleicht auch in ihrer Nähe. Einfach mal schlau machen. Und sie könnten bald alle Reparaturen die bei ihnen anfallen selbst erledigen.

1. Vorarbeit

Bevor man mit dem Umbau der Kühlschrankscharniere starten kann,  bietet es sich an zuerst die Kühlschranktür zu entleeren, denn damit ist die Tür deutlich leichter. Auch bietet es sich an den Kühlschrank auszuschalten. Den Kühlschrank kann man ein wenig aufstellen, damit man später leichter an das unterste Kühhlschrankscharnier kommen kann.

2. Entfernen der Schrauben Abdeckkappen

Bevor man nun mit der Montage weitermachen kann, entfernt man zuerst die Abdeckkappen der Schrauben. Zudem entfernt man die Scharnierarm Abdeckkappe. Somit sollten alle Schrauben, meist handelt es sich um TORX Schrauben sichtbar sein.

3. Öffnen der Schrauben und Entfernen der Scharniere

Öffnen Sie nun alle TORX-Schrauben und entfernen sie die oben und untenliegenden Scharniere. Als Ergebnis ihrer Tätigkeit sollte man nun die Kühlschranktür in der Hand halten. Bei einer Kühlschrank Gefrierkombination entfernt man beide Türen. Zwischen der Kühlschranktür und der Gefrierschranktür ist nochmals ein Scharnier vorhanden, welches je nach Kühlschrankmodell einfach zwischen beiden eingesteckt wird. Dies ist nur eingesteckt und kann relativ einfach entfernt werden.

4. Entfernen der Schutzkappen der Kühlschranktüren

Im nächsten Schritt gilt es nun die Schutzkappen der Kühlschranktüren, welche sich oben links bzw unten rechts in der Tür befinden zu entfernen. Man kann hierfür einen flachen Schlitzschraubenzieher verwenden. Man kann die Schutzkappen gleich auf die andere Seite einbauen.

5. Kühlschranktürgriffe umbauen

Bevor man nun mit dem Wechsel beginnen kann, gilt es nun den Kühlschrankgriff umzubauen – dieser ist meist mit zwei Schrauben gesichert – einfach beide Schrauben lösen – Griff nehmen und auf der anderen Seite in den vorhandenen Löchern befestigen.

6. Scharniere auf andere Seite einbauen

Nun gilt es die Scharniere auf die andere Seite einzubauen. Je nach Kühlschrankmodell muss man dabei den Scharnierstift wechseln. Man geht dabei in umgekehrter Reihenfolge vor, d.h. installieren der Scharniere- einhängen der Kühlschranktüren – und letztendlich befestigen der  Schraubenabdeckkappen.

Fazit zum Umbau der Kühlschranktüren

Wie auch immer, eine Kühlschranktür kann in den meisten Fällen ganz einfach von links nach rechts oder von rechts nach links umgebaut werden. Der Aufwand hält sich dank der vorhandenen Bohrungen in Grenzen. Für den Umbau benötigen Sie lediglich einen Schrauber für  Vielzahn-Schrauben bzw. Torx-Schrauben. Schwieriger wird es, wenn Sie einen Kühlschrank mit Display z.B. umbauen wollen, denn hier sind die Kabel des Displays noch entsprechend “neu” zu verlegen.

GD Star Rating
loading...
Kühlschranktür von links nach rechts umbauen, 3.1 out of 5 based on 58 ratings

Letzte Aktualisierung am 23.06.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

18 Kommentare

  • Ist bei den Umbau auch der Lichtschalter, bzw. Der Thermoregler berücksichtigt? Kann ich den auch einfach auf die anderer sie setzen?

    Große

    GD Star Rating
    loading...
    • Hallo Lucas,

      der Umbau betrifft nur die Türschaniere des Kühlschranks. Warum möchtest du den Lichtschalter des Kühlschranks umbauen? Macht meiner Meinung keinen Sinn…

      GD Star Rating
      loading...
  • Hallo,

    beim Schritt 5 sind mir die Schrauben kaputt gegangen. Könnten Sie bitte mir sagen, wo ich sie neu kaufen kann.

    Vielen Dank
    Grüße
    Martin

    GD Star Rating
    loading...
    • Hallo Martin,

      leider hast du jetzt nicht geschrieben, welchen Kühlschrankhersteller du selbst hast. In dem Artikel beschreibe ich ja den Umbau der Tür bei einem Siemens Kühl-Gefrierkombi. Siemens bietet hierzu eine Seite an, bei der man Ersatzteile nachbestellen kann, sofern man die ENummer oder die Materialnummer hat. Der Link zur Seite lautet:http://www.siemens-home.bsh-group.com/de/shop/ersatzteile
      Ich hoffe ich konnte dir damit weiterhelfen.
      BG
      Sebastian

      GD Star Rating
      loading...
  • Habe bei einem Samsung KS den Türanschlag umgebaut.
    Lt. der Gebrauchsanweisung soll letztlich die Abdichtungum 180° gedreht werden.

    Wozu soll das gut sein?

    GD Star Rating
    loading...
    • Hallo Dieter,

      Gute Frage. Hast du mal deine Türdichtungen angeschaut ob sie sich oben/unten bzw links/rechts unterscheiden? Das wäre ein möglicher Grund für den Umbau.
      BG
      Sebastian

      GD Star Rating
      loading...
  • Hallo, wir haben einen bauknecht kgn eco 20 a3 kuhlgefrierkombi, und bei uns ist noch ein kabel dran für das display. In der anleitung steht auch nur technischer Kundendienst anrufen. Mfg

    GD Star Rating
    loading...
    • Hallo,
      danke für den Hinweis. Ich habe jetzt nochmals ein wenig recherchiert. Normalerweise sollte man auch deinen Kühlschrank umbauen können laut Netzgemeinde. Scheinbar steht in den neuesten Bedienungsanleitungen bei vielen Herstellern nur noch der Hinweis mit dem Kundendienst. Scheinbar haben die Hersteller wie auch die Elektronikfachmärkte ein neues Geschäftsmodell für sich entdeckt indem sie den Umbau der Kühlschranktür kostenpflichtig anbieten.

      Bei den Beko Kühlschränken mit Display befindet sich sowohl links als auch rechts entsprechende Blenden mit den Anschlüssen. Bei deinem Kühlschrankmodell würde ich einfach mal nach den Blenden suchen oder das Angebot des Kundendienst in Anspruch nehmen.

      Ich hab jetzt nochmals weiter recherchiert zum Umbau deines Beko Kühlschranks mit Display. Die Lösung ist dass sich hinter dem Display noch ein weiteres Kabel befindet. Das Display kannst du relativ leicht entfernen. Beim Display findest auf der Unterseite einen kleinen Schlitz. Hier hast du die Möglichkeit das Display herauszuhebeln.Sei aber sehr vorsichtig. Das Kabel musst du nur noch auf die andere Seite verlegen. Hier ist die Frontabdeckung oben die passende Stelle.

      GD Star Rating
      loading...
  • Servus ich möchte bei einem Bosch kgv36x47 Kühlschrank den Türanschlag umbAUEN und habe den umbausatz nicht mehr . Kann Mann den nachkaufen .
    Momentan ist der Anschlag rechts und soll auf links umgebaut werden .
    Danke

    GD Star Rating
    loading...
    • Hallo Mike,
      Ich kenne dein Modell jetzt nicht genau und welche Teile du für den Umbau der Tür benötigst. Bei den meisten Kühlschränken benötigt man ja kein separates Umbauset, sondern baut die Scharniere nur von links nach rechts um. Hast du mal bei Bosch direkt geschaut? Dort findet man eigentlich alle Ersatzteile

      GD Star Rating
      loading...
  • Hallo Sebastian,
    die Anleitung geht ja, aber Deine Rechtschreibung ist leider echt unterirdisch.

    Gruß S

    GD Star Rating
    loading...
    • Hallo S,

      vielen Dank für deine Nachricht. Hier gilt der Grundsatz wer Rechtschreibfehler findet kann gerne Hinweise hierzu geben.

      GD Star Rating
      loading...
  • Hallo,
    ich habe mir den bauknecht kgn eco 20 a3 zugelegt und habe die Türe von rechts nach links umgebaut. Das Problem ist, dass jetzt auf der Schanierseite ein Spalt zwischen der Türdichtung und dem Korpus gibt. ich habe die vorgegebenen anschraubpunkte genutzt und kann mir das nicht erklären. Gibt es da evtl.andere Schaniere für links? Ich hofe Sie können mir helfen.
    Danke.

    GD Star Rating
    loading...
    • Hallo Thomas,
      das gleiche Problem habe ich nun auch :/
      Darf ich fragen, wie du es bei Dir gelöst hast?
      Liebe Grüße

      GD Star Rating
      loading...
      • Hallo Sarah,

        nachdem du nochmals das gleiche Thema wie Thomas beschrieben hattest, hab ich jetzt nochmals recherchiert. Scheinbar ist laut Bedienungsanleitung der Tausch der Tür nur durch den Servicetechniker möglich. Kostenpunkt scheinbar zwischen 140-180 Euro. Teurer Spaß für ein paar Schrauben öffnen und wieder schließen, die Dichtung muss man scheinbar nicht tauschen. Ich frag mich auch welchen Zauber der Servicetechniker macht, damit der Umbau funktioniert. Vielleicht kann jemand darüber berichten, wie die Lösung nun aussieht.
        Ich freue mich über eure Antwort.

        GD Star Rating
        loading...
  • Hallo Sebastian, ich habe mir eine Kühlgefrierkombi von Bosch gekauft (BOSCH KGN 392 IDA Serie 4). Beim Wechseln des Türanschlags von rechts nach links schleift die Kühlschranktür nun an der Kühlschrankinnenseite oben und schließt damit nur noch mit Druck. Die Tür des Eisfachs fällt hingegen sauber und leicht zu.
    Ich habe mehrere Leute drüberschauen lassen, alle Anschraubpunkte kontrolliert, nichts ist schief. Nun finde aber den Fehler nicht. Es ist fast unmöglich Fehler zu machen, da die Teile beim Verbauen eine eindeutige Position haben. Tür habe ich auch richtigherum eingebaut, das BOSCH-Logo ist oben 😉 Nun bin ich etwas ratlos ? Beste Grüße, Felix

    GD Star Rating
    loading...
    • Hallo Felix,

      besten Dank für deine Nachricht. Da dein Eisfach funktioniert, würde ich ganz einfach nochmals die Kühlschranktür ausbauen und dann wieder einbauen. Hast du auch mal das Handbuch des Kühlschranks durchgelesen?

      GD Star Rating
      loading...

Hinterlasse einen Kommentar